Team

Das Praxisteam von links nach rechts: Heike Fehrenbach, Ina Sudano, Nadine Lammer, Dr. Ibrahim Alan, Dr. Michael Rabold, Franziska Lehnert, Tanja Fabbri, Bianca Noculak

Unsere Sprechzeiten:

  • Mo, Di, Mi, Do, Fr:
    8.00 – 12.00 Uhr
  • Di und Do:
    14.30 – 18.00 Uhr
  • Mo-Nachmittag:
    nach Vereinbarung

 

 

Dr. med. Ibrahim Alan

Facharzt für Urologie
Belegarzt im Diakonissenkrankenhaus Mannheim
Androloge
Medikamentöse Tumortherapie
Männergesundheit cmi

Sonographie Abdomen und Retroperitoneum einschließlich Nieren
Sonographie Uro-Genitalorgane
Sonographie Gefäßdiagnostik

Fachspezifisches Röntgen
Spezielle Laborleistungen
Stoßwellenlithotripsie (ESWL) bei Harnsteinen
Ambulante Operationen
Konsiliararzt im Diakonissen Krankenhaus Mannheim (Stationäre Operationen)

Jahrgang 1974, 6 Kinder

  • 1995 Beginn des Medizinstudiums in Heidelberg und ab 1997 in Mannheim
  • 2001 Staatsexamen
  • 2002 bis 2004 Arzt im Praktikum und Assistenzarzt in der Allgemeinchirurgie im Kreiskrankenhaus Sinsheim (CA Dr. Maxeiner) und Heliosklinik in Breisach
  • 2004-2008 Assistenzarzt in der urologischen Klinik Fürst Stirum Klinik Bruchsal(CA Dr. Weymann)
  • 2008 bis 2010 Facharzt für Urologie in der urologischen Klinik, Fürst Stirum Klinik Bruchsal (CA Prof. Bross)
  • 2010 Zusatzqualifikation Männergesundheit cmi
  • 2011 Facharzt für Urologie in der urologischen Klinik, St. Vincentius Krankenhaus Speyer (CA Prof Haupt)
  • 2011-2013 Facharzt für Urologie in der urologischen Klinik im Diakonissen Krankenhaus Mannheim (CA Priv. Doz. Tschada)
  • 2012 Zusatzqualifikation medikamentöse Tumortherapie
  • 2013 Niederlassung in Mannheim- Neckarau als Nachfolger von Dr. Rabold
  • Zusatzqualifikation Andrologie
  • 2014 Promotion

  • Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Andrologie e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V.
  • Deutsche Kontinenz Gesellschaft e.V.
  • Bund niedergelassener Urologen Mannheim e.V. (BNU Mannheim)
  • Zentrum für urologische Tumorerkrankungen Mannheim (ZUT Mannheim)
  • Arbeitsgemeinschaft für urologische Onkologie (AUO) in der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG)

Dr. med. Winfried Hechelmann

Facharzt für Urologie

Sonographie Abdomen und Retroperitoneum einschließlich Nieren
Sonographie Uro-Genitalorgane
Sonographie Gefäßdiagnostik

  • 1978-1985 Medizinstudium an der Technischen Universität München
  • 1985-1986 Assistenzarzt in der Allgemeinchirurgie an der Raphaelsklinik in Münster
  • 1986-1988 Assistenzarzt in der Urologischen Klinik im Marienkrankenhaus Bochum
  • 1988-1991 Assistenzarzt in der urologischen Abteilung im Diakonissen Krankenhaus Mannheim
  • 1991 Erlagen vom Facharzt für Urologie
  • 1991-2017 urologische Tätigkeit in der eigenen Praxis in der Stadt Frankfurt
  • 2019 angestellter Urologe in der urologischen Praxis Mannheim-Niederfeld

 

Dr. med. Michael Rabold

Facharzt für Urologie
Androloge
Medikamentöse Tumortherapie
Männergesundheit cmi

Sonographie Abdomen und Retroperitoneum einschließlich Nieren
Sonographie Uro-Genitalorgane

Fachspezifisches Röntgen
Spezielle Laborleistungen
Stoßwellenlithotripsie (ESWL) bei Harnsteinen
Ambulante Operationen

  • Medizinstudium an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt und Fakultät für klinische Medizin Mannheim der Ruprecht Karl Universität Heidelberg
  • Chirurgische Ausbildung bei Chefarzt Dr. Bauer, Diakonie Krankenhaus Mannheim
  • Urologische Facharztausbildung bei Prof. Potempa, Universitätsklinikum Mannheim-Heidelberg
  • Dissertation über ein Thema aus der Intensivmedizin bei Prof. Lutz, Klinikum Mannheim-Heidelberg

  • Mitglied im ZUT (Zentrum für Urologische Tumorerkrankungen)
  • Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V